Förderbeispiele

Teilnahme an Sokratischen Gesprächen & Tagungen

Im Schnitt wurden bisher jährlich ca. 20 Teilnehmer*innen (aus Belarus, Bulgarien, Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz, Russland, Tschechien und Türkei) mit Zuschüssen zu Teilnahmebeiträgen oder Tagungsgebühren unterstützt.

Tagungen, Workshops etc.

Einzelunterstützungen zur Teilnahme / direkte Bezuschussung:

– 6th International Conference: „Living together in our modern world: Reason and the Role of Dialogue” (Chichester, 2009)
– 7th International Conference: „Dialogisches Philosophieren“ (Berlin, 2013)
– Veranstaltung „Philosophieren mit Kindern“ (Prag, 2014)
– 6th Internationalen Colloquium on Dialogical Practice and Dialogical Philosophizing (Cambridge, 2018)
– 8th International Conference: “Limits – Borders – Boundaries: Philosophical, Political and Cultural Aspects” (Springe/Hannover, 2019)

Ausbildung von Sokratischen Gesprächsleiter*innen

Insgesamt wurden bereits 8 Kandidat*innen bei ihrer GSP Ausbildung zu Gesprächsleiter*innen unterstützt.

Reisekosten

In 35+ Fällen konnten wir mit Reiskostenzuschüssen helfen.

Publikationen

Bezuschussung von Herstellungskosten: „The Challenge of Dialogue – Socratic Dialogue and other forms of dialogue in different political systems and cultures

de_DEDeutsch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Google reCAPTCHA zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen